Beste Aussichten für Ihre berufliche Zukunft

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

herzlich willkommen auf unserem Stellenportal. Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unseren Einrichtungen.

Der Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf ist seit Jahren ein führender Anbieter im Gesundheitswesen in Düsseldorf. Unser wichtigstes Kapital sind die über 3.000 Mitarbeiter. Sie sind der Schlüssel für unseren Erfolg. Die besten Köpfe für uns zu gewinnen, sie zu binden und persönlich und fachlich weiterzuentwickeln, sind die strategischen Erfolgskriterien des VKKD. Deshalb unterstützen und fördern wir unsere Mitarbeiter in jeder Hinsicht, damit sie ihre Potenziale optimal entfalten können.

Wir bieten attraktive Arbeitsplätze in einem werteorientierten und kooperativen Unternehmen an. Unsere Mitarbeiter fühlen sich wohl bei uns und schätzen die vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten in den einzelnen Einrichtungen.

Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie!


Ihr
Gero Skowronek
Leiter Personalmanagement im VKKD

Zum Jobportal

Stellenangebote, Initiativbewerbungen und Ausbildungsberufe

Hinweis: Bewerberinnen und Bewerber, die sich für eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in interessieren, nutzen bitte das Online-Bewerber-Portal unseres Ausbildungsträgers, der St. Elisabeth-Akademie:

Online-Bewerber- und Anmeldeportal der St. Elisabeth-Akademie

 

zurück

Aktuell

04.07.16, 18.30 Uhr - Gesundheitsforum Urologie zur Männergesundheit

Wenn der Harn tropft. Die Urologie im interdisziplinären KontinenzZentrum. - Eine Ermutigung gegen T...

[mehr]

05.09.16, 16.00 Uhr - „Patientenschule Endoprothetik“, Info-Veranstaltung für Patienten

Veranstaltungsreihe „Patientenschule Endoprothetik“ der Klinik für Orthopädie am St. Vinzenz-Kranken...

[mehr]

07.11.16, 16.00 Uhr - „Patientenschule Endoprothetik“, Info-Veranstaltung für Patienten

Veranstaltungsreihe „Patientenschule Endoprothetik“ der Klinik für Orthopädie am St. Vinzenz-Kranken...

[mehr]