Finanzielle Sicherung der Leistungsfähigkeit

Das Kaufmännische Controlling im VKKD

Steigende Kosten im Gesundheitswesen bei gleichzeitigem Rückgang der Einnahmen der gesetzlichen Krankenversicherung haben den Gesetzgeber bewogen, die Rahmenbedingungen der Krankenhäuser deutlich zu reformieren. Zu den Kernaufgaben des Krankenhausmanagements gehört daher auch die Herstellung der Wettbewerbsfähigkeit zur Sicherung des Betriebes im Krankenhausmarkt. Diese Aufgabe wird im VKKD vom kaufmännischen Controlling wahrgenommen.