Kompetenz-Zentrum Diabetologie und allgemeine Gesundheitsvorsorge

Das Westdeutsche Diabetes- und Gesundheitszentrum (WDGZ) bietet ein umfassendes Vorsorgeprogramm an. Unter Leitung von Professor Stephan Martin, einem der führenden Experten für die Prävention von Herz- Kreislauferkrankungen und Behandlung von Diabetes mellitus, werden wissenschaftlich akzeptierte Untersuchungen durchgeführt.

Das umfassendes Vorsorgeprogramm beginnt mit einem ausführlichen Gespräch, in dem die bisherigen Erkrankungen und die aktuelle Situation analysiert werden. Es schließen sich nach einer körperlichen Untersuchung ausführliche Blut- und Urinuntersuchungen sowie verschiedene Ultraschalluntersuchungen und Belastungstests an. Sämtliche Ergebnisse werden Ihnen ausführlich erklärt und ggf. eine Therapieregime eingeleitet. 

 

Mit freundlicher Genehmigung der Hanni Banni Film GmbH

Mit freundlicher Genehmigung von center.tv Düsseldorf

Mit freundlicher Genehmigung von center.tv Düsseldorf

Mit freundlicher Genehmigung von Takasaki Studios, Berlin-Chemie AG

zurück

Aktuell

SilverStar Förderpreis 2017 in Hamburg an Düsseldorfer Diabetesforscher verliehen

VKKD-Diabetologe Prof. Dr. med. Stephan Martin für Telemedizin-Projekt ausgezeichnet

[mehr]

VKKD-Krankenhäuser für Diabetiker besonders geeignet

Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) verleiht Zertifikat

 

[mehr]

„Rasterfahndung“ nach Volkskrankheiten: VKKD stellt neues Versorgungsmodell vor

Wie Krankenhäuser effektiv auf den demografischen Wandel reagieren und zugleich die Behandlungsquali...

[mehr]