Kaufleute (m/w/d) im Gesundheitswesen

Ein kaufmännischer Berufsabschluss mit Zukunft

Werde Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen

Im Rahmen der Ausbildung erlangst du ein breit gefächertes theoretisches und praktisches Wissen, unter anderem in den Bereichen Wirtschaft & Versorgung, Rechnungswesen, Patientenabrechnung, Personalwesen, Qualitätsmanagement und Medizincontrolling. Du erwirbst Kenntnisse über rechtliche Grundlagen, Strukturen und Aufgaben innerhalb des Gesundheitswesens und dir stehen nach Abschluss deiner Ausbildung vielfältige Arbeitsbereiche offen.

Damit ihr euch als Auszubildende in unserem Verbund wohlfühlt und auf eine erfolgreiche Zukunft vorbereitet werdet, haben wir für euch ein spannendes Ausbildungsprogramm erstellt. In den speziell für euch ausgesuchten Fortbildungen erwerbt ihr wichtige Kompetenzen für euren weiteren Werdegang. In den Praxisphasen gestaltet ihr vor Ort grundlegende kaufmännische Prozesse mit und macht euch so fit für eure berufliche Laufbahn.

Ausbildungsbeginn: August eines jeden Jahres

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Abitur / Fachabitur

 

Bei inhaltlichen Fragen rund um die Ausbildung im Gesundheitswesen wenden Sie sich gerne an Frau Claudia Hartmann oder an Herrn Matthias Haupt.

  • Dreijährige Berufsausbildung mit kaufmännischem Abschluss (IHK)
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR: 1.043,26€* | 1.093,20€* | 1.139,02€*
  • Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Betriebliche Altersvorsorge / Kirchliche Zusatzvorsorge
  • YoungTicket 12% Vergünstigung
  • 39-Stunden-Woche und 30 Urlaubstage
  • Fortbildungen in unserer eigenen Fortbildungsakademie
  • Möglichkeit des dualen Bachelorstudiums Health Care Management (B.Sc.)
  • Azubi-Erlebnistage mit Themen rund um das Gesundheitswesen (2x pro Jahr)

         *Stand 2021 (Brutto)

  • Erlernen von vielfältigen, kaufmännischen Aufgaben, u.a. in den Bereichen Patientenabrechnung, Rechnungswesen, Personalwesen, Qualitätsmanagement, Medizincontrolling, kaufmännisches Controlling und in den Bereichen Wirtschaft und Versorgung
  • Erwerb von Kenntnissen über rechtliche Grundlagen, Strukturen und Aufgaben im Gesundheitswesen

  • Abitur / Fachabitur
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Hohe Lernbereitschaft und gute Umgangsformen Interesse an kaufmännischen Betriebsabläufen Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsübernahme