Skip to main content

17.09.2018 , 17:30 - 19:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT


MAXHAUS | Katholisches Stadthaus in Düsseldorf | Schulstraße 11, 40213 Düsseldorf

PROGRAMM

Themen

  • Reflux – Grenzen der medikamentösen Therapie
    Prof. Dr. med. Joachim Labenz, Direktor der Inneren Medizin am Diakonie Klinikum Jung-Stilling, Siegen
  • Endostim – ein Schrittmacher für die Lebensqualität
    Dr. med. Dietmar Stephan, Leiter Minimal-Invasive Chirurgie am St. Marien-Krankenhaus, Siegen
  • Die funktionelle Rekonstruktionsplastik – ein anatomisch begründetes OP-Verfahren
    Dr. med. Konstantinos Zarras, Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Minimalinvasive und Onkologische Chirurgie Marien Hospital Düsseldorf und St. Vinzenz-Krankenhaus, Düsseldorf

Moderation: Natascha Plankermann, Medizinjournalistin
Peter Schmitz, VKKD | Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf
Nach den Vorträgen haben Sie Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen

Einlass ab 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Veranstaltungsflyer

Chefarzt

Dr. med. Konstantinos Zarras

Facharzt für Chirurgie, Viszeral- und Unfallchirurgie

E-Mail schreiben

Lebenslauf

...