Skip to main content

Chefarzt

PD Dr. med.
Christoph Schnurr

Facharzt für Orthopädie / Unfallchirurgie

- Spezielle Orthopädische Chirurgie

- D.A.F Zertifikat Fußchirurgie

Fachkunden: Strahlenschutz, Arzt im Rettungsdienst

FOCUS-Liste 2018: Klinik für Orthopädie als nationale Top-Klinik ausgewiesen

E-Mail schreiben

Curriculum Vitae
PD Dr. med. Christoph Schnurr

Ausbildung und Tätigkeiten
Medizinstudium an den Universitäten Bonn, Perugia (Italien) und Pittsburgh (USA)
Assistenzarzt Krankenhaus der Augustinerinnen Köln
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Klinikum der Universität zu Köln, Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Geschäftsführender Oberarzt der LVR Klinik für Orthopädie Viersen
Seit 01.11.2013 Chefarzt der Klinik für Orthopädie, St. Vinzenz Krankenhaus Düsseldorf, EndoprothetikZentrum der Maximalversorgung
Geladener Prüfer der Ärztekammer Nordrhein für die Fächer Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle orthopädische Chirurgie
Forschung und Lehre
Vorsitzender der AGiTEC (Arbeitsgemeinschaft für intraoperative Bildgebung und Technologieintegration), Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
Reviewer für zahlreiche Fachzeitschriften: Clinical Orthopedics and related Research, The Knee, Orthopedics, Zeitschrift für Orthopädie und Unfallchirurgie
Verfasser aktueller Publikationen mit den Schwerpunkten Endoprothetik und computergestützer Operationsverfahren (siehe Publikationsverzeichnis)
Habilitation an der Universität zu Köln (2012): Bildfreie Computernavigation von Knie- und Hüftprothesen: Grundlagen, Anwendungen, Innovationen.
Lehrauftrag an der Universität zu Köln und der Heinrich Heine Universität Düsseldorf
Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften:
AGiTEC (Arbeitsgemeinschaft für intraoperative Bildgebung und Technologieintegration), DGOU (Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie) VLOU (Verband leitender Orthopäden und Unfallchirurgen) DAF (Deutsche Assoziation Fuß und Sprunggelenk) SICOT (International Society of Orthopaedic and Traumatology) AE (Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik) Deutsch-Polnischer Freundeskreis

Publikationsverzeichnis PD Dr. Christoph Schnurr

I. Publikationen

___________________________________________________________________

Erstautor und Letztautor

1. Schnurr C, Jarrous M, Güdden I, Eysel P, König DP

Preoperative arthritis severity as a predictor for TKA patients´ satisfaction

Int Orthop 2013: 37(7):1257-61

2. Schnurr C, Güdden I, Eysel P, König DP

Influence of computer navigation on TKA revision rates

Int Orthop 2012: 36(11):2255-60

3. Schnurr C, Stolzenberg I, Nessler J, Eysel P, König DP

Navigierte Implantation weichteilbalancierter Knieendoprothesen

Oper Orthop Traumatol 2012: 24(2):140-51

4. Schnurr C, Eysel P, König DP

Is the effect of a posterior cruciate ligament resection in total knee arthroplasty

predictable?

Int Orthop 2012: 36(1): 83-8

5. Schnurr C, Eysel P, Fürderer S, König DP

Anatomie der Gonarthrose – Auswirkungen auf die Endoprothesenplanung

Z Orthop Unfall 2011: 149(6): 653-658

6. König DP, Desai B, Koebke J, Eysel P, Füderer S, Schnurr C

Epiduroskopie – Eine anatomische Studie

Zeitschrift orthop. und unfallchir. Praxis 2012: (7): 298-300

7. König DP, Eysel P, Fürderer S, Schnurr C

Passagerer Visusverlust nach Epiduroskopie- ein Fallbeispiel

Zeitschrift orthop. und unfallchir. Praxis 2012: (7): 301-302

8. Schnurr C, Eysel P, König DP

Displays mounted on cutting blocks reduce the learning curve in navigated

total knee arthroplasty

Comput Aided Surg. 2011: 36(1):249-56

9. Schnurr C, Eysel P, König DP

Do residents perform TKAs using computer navigation as accurately as

consultants?

Orthopedics 2011:34(3):174. doi10.3928/01477447-20110124-05

10. Schnurr C, Csécsei G, Nessler J, Eysel P, König DP

How much tibial resection is required in total knee arthroplasty?

Int Orthop 2011: 35(7): 989-94

11. König DP, Eysel P, Schnurr C

Computer Navigation in Total knee arthroplasty – results of a specialized

orthopaedic hospital

Orthopaedic reviews 2011:3(S1)

12. Schnurr C, Nessler J, Koebke J, Michael JW, Eysel P, König DP

Bildfreie Computernavigation von Hüft-Oberflächenersatzprothesen

Oper Orthop Traumatol 2010:22(3):307-16

13. Schnurr C, Csécsei G, Eysel P, König DP

The effect of computer navigation on blood loss and transfusion rate in total

knee arthoplasty. A retrospective analysis of 500 consecutive patients.

Orthopedics 2010:33(7). Doi:10.3928701477447-20100526-08

14. Schnurr C, Münnich U, Eysel P, König DP

Navigation in der Endoprothetik - wissenschaftliche Bewertung, Kosten und

Vergütung

Versicherungsmedizin 2010:62(1):16-20

15. Schnurr C, König DP

Letter to the editor: Anatomy of the distal femoral condyle in valgus deformities

J Bone Joint Surg Am 2010;http://www.ejbjs.org:80/cgi/eletters/92/1/98#11585

16. König DP, Michael J, Eysel P, Münnich U, Lichtenstein T, Schnurr C

Navigation in der Endoprothetik. Die Kosten-Nutzenanalyse einer

orthopädischen Fachklinik.

Z Orthop Unfallchir 2009;147(6):669-74

17. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

How accurate is image-free computer navigation for hip resurfacing

arthroplasty? An anatomic investigation.

J Orthop. Sci. 2009; Sept; 14(5): 497-504

18. Schnurr C, Nessler J, König DP

Is referencing the posterior condyles sufficient to achieve a rectangular flexion

gap in total knee arthroplasty?

Int Orthop. 2009, Dec;33(6):1561-5.

19. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

Is a valgus position of the femoral component in hip resurfacing protective

against spontaneous fracture of the femoral neck? A biomechanical study.

J Bone Joint Surg Br. 2009; Apr; 91(4):545-551

20. Schnurr C, König DP

Comment on Dattani et al: Navigation knee replacement

Int Orthop 2009: 33(5):1469

21. Schnurr C, Michael JW, Eysel P, König DP

Imageless navigation of hip resurfacing arthroplasty increases the implant

accuracy.

Int Orthop 2009; Apr 33(2):365-72

22. König DP, Schnurr C

Further opinion: Methicillin-resistant Staphylococcus Aureus in orthopaedic

trauma.

J Bone Joint Surg Br. 2009, 91(2): 2452 [electronic supplement]

23. Schnurr C, Pippan M, Stützer H, Michael JW, Eysel P

Treatment delay of bone tumours: Compilation of a sociodemographic risk

profile.

BMC Cancer 2008, 8:22

24. Schnurr C, Glatzel U, Tolba RH, Hirner A, Minor T

Fas receptor is upregulated in livers from Non-Heart-Beating Donors.

Eur Surg Res 2001, 33(5-6):327-33

Publikationen Coautor

25. Fürderer S, Schnurr C, König DP

Minimal invasive transvertebral reduction and stabilisation of coronal split

fractures

Internet Journal of minimal invasive spinal technology 2011:4(1)

26. Stoffels B, Türler A, Schmidt J, Nazir A, Tsukamoto T, Moore BA, Schnurr C,

Kalff JC, Bauer AJ.

Anti-inflammatory role of glycine in reducing rodent postoperative

inflammatory ileus.

Neurogastroenterol Motil. 2011; Jan 23(1):76-87

27. Zwolak P, Schnurr C, Hackenbroch M, Eysel P, Michael JW.

Anterior Dislocation of the Shoulder Associated with Bankart Lesion in a

Patient with Poland's Syndrome: A Case Report and Review of the Literature.

Int J Sports Med. 2010; 31(2):130-132

28. Türler A, Schnurr C, Nakao A, Tögel S, Moore BA, Murase N, Kalff JC, Bauer

AJ.

Endogenous endotoxin participates in causing a panenteric inflammatory ileus

after colonic surgery.

Ann Surg. 2007 May;245(5):734-44

29. Tolba RH, Schildberg FA, Schnurr C, Glatzel U, Decker D, Minor T.

Reduced liver apoptosis after venous systemic oxygen persufflation in non

heart-beating donors.

J Invest Surg. 2006 Jul-Aug;19(4):219-27.

30. Glatzel U, Schnurr C, Tolba RH, Demant A, Minor T

Elevated Fas-Expression and Cell Death but normal TUNEL Detection in

Experimental Liver Preservation from Non-Heart-Beating Donors

Transplant Proc 2001, 33(4): 2529

31. Glatzel U, Schnurr C, Demand A, Tolba RH, Minor T

Elevated Fas-Expression and Cell Death but normal TUNEL-Detection in

Experimental Liver Preservation from Non-Heart-Beating Donors.

Eur Surg Res 2000, 32:S1:1-2

Sonstige Publikationen

32. Schnurr C, Stolzenberg I, Eysel P, König DP

Bewegungsanalyse von Knieprothesen: Einfluss der Originalimplantate auf die

Balance des Gelenkspaltes

Unfallchirurg 2010:113(S1):28

IF: 0,675

33. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

Wie genau ist die bildfreie Computernavigation des Hüftoberflächenersatzes?

Orthopädische Nachrichten 2010;2:12

34. Schnurr C, Michael JW, Eysel P, König DP

CT-freie Navigation des Oberflächenersatzes der Hüfte

Orthopädische Nachrichten 2008;4:15



II. Buchbeiträge

___________________________________________________________________

1. Schnurr C, König DP

Benefits of imageless computer navigation in total knee arthroplasty

Haaker et al. Computer and Template assisted Surgery

2012:485-488

2. Schnurr C, König DP

Patellofemorale Schmerzen

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012:485-488

3. Schnurr C, König DP

Achsfehlstellungen Knie

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012: 488-494

4. Schnurr C, König DP

Endoprothetik

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012: 499-508

5. König DP, Schnurr C

Untersuchungstechniken am Kniegelenk

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012: 451-453

6. König DP, Schnurr C

Meniskusverletzungen

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012: 470-475

7. König DP, Schnurr C

Knorpelschäden

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012: 475-478

8. König DP, Schnurr C

Gonarthrose

Ruchholtz/Wirtz: Orthopädie und Unfallchirurgie essentials

2012: 494-499



III. Wissenschaftliche Vorträge

___________________________________________________________________

1. Schnurr C

Brauchen wir Navigation in der Hüftendoprothetik?

Erfurter Hüftsymposium, 28.-29.11.2014

2. Schnurr C

10 Jahreserfahrung Navigation in der Knieendoprothetik: Technik ohne

Nutzen?

1. Düsseldorfer update Muskuloskelettale Medizin, 22.11.2014

3. Schnurr C

Does computer navigation reduce the rate of leg length discrepancies in total

hip replacement?

37. Polish Orthopaedic days, Breslau Polen, 17.-19.9.2014

4. Schnurr C

Mittel- und Vorfußfrakturen: Therapeutisches Vorgehen?

9. Kongress der LVR Klinik für Orthopädie Viersen, 12.-13.09.2014

5. Schnurr C

Aktueller Stand Kurzschaft und MIS

Pauwelssymposium, 29.08.2014 Uniklinikum Aachen

6. Schnurr C

DASH – die Hüft TEP mit dem iPod

DKOU 2013, 22.-25.10.2013

7. Schnurr C, Jarrous M, Eysel P, König DP

Geringer Arthrosegrad prädisponiert für Patientenunzufriedenheit nach

Implantation einer Knieprothese

DKOU 2013, 22.-25.10.2013

8. Schnurr C

Knieendoprothetik – Pro Navigation Knie

Endoprothesensymposium, 18.09.2013 Würselen

9. Schnurr C, Wall S, Csécsei G, König DP

iPod Navigation in der Hüftendoprothetik

8. Kongress der LVR Klinik für Orthopädie Viersen, 13.-14.09.2013

10. Schnurr C

Operative Therapie der Varusgonarthrose

Endoprothetik kontrovers, Öhningen 23.-24.08.2013

7

11. Schnurr C

iPod Navigation – Technik, Probleme

NOUV, Hamburg 13.06.2013

12. Schnurr C

Bildfreie Computernavigation von Knie und Hüfte- Aktueller Stand

Bergisch Gladbach 05.05.2013

13. Schnurr C, Jarrous M, Güdden I, Eysel P, König DP

Prädisponierende Faktoren für Patientenunzufriedenheit nach Implantation

einer Knieprothese

Endoprothetikkongress, Berlin 19.-23.02.2013

14. Schnurr C

Clinical evidence for improved outcome in TKR navigation

European Orthopedic Symposium, München 23.-24.11.2012

15. Schnurr C

Stellenwert der Computernavigation in der Hüftendoprothetik

Medica, Düsseldorf 16.11.2012

16. Schnurr C, Güdden I, Eysel P, König DP

Einfluss der Navigation auf die Revisionsrate von Knieprothesen: 1-6

Jahresergebnisse nach 1120 Implantationen

DKOU 2012, Berlin 23.-26-10-2012

17. Schnurr C, Stolzenberg I, Eysel P, König DP

Einfluss der Resektion des hinteren Kreuzbandes in der Knieendoprothetik auf

das Beuge- Streckspaltverhältnis

DKOU 2012, Berlin 23.-26-10-2012

18. Schnurr C, König DP

Einfluss der Navigation auf die revisionsrate von Knieprothesen

7. Kongress der LVR Klinik für Orthopädie Viersen, Nettetal 07.-08.09.2012

19. Schnurr C

The posterior cruciate ligament in TKA: ist effect on implant´s survival

13th meeting of the German Polish circle of friends, Nettetal 06.-07.09.2012

20. Schnurr C, Eysel P, König DP

Anatomie der Gonarthrose – Auswirkungen auf die Endoprothesenplanung

DKOU 2011, Berlin 24.-27.10.2011

8

21. Schnurr C, Csécsei G, Eysel P, König DP

Knienavigation an 500 kontrollierten Fällen – wird der Blutverlust durch

Verzicht auf intramedulläre Instrumente reduziert?

60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V., Hamburg

16.-18.6.2011

22. Schnurr C, Eysel P, König DP

May integrated displays reduce the learning curve in navigated total knee

arthroplasty?

34. Polish Orthopaedic days, Kolberg Polen, 19.-21.5.2011

23. Schnurr C, Eysel P, König DP

Navigierte Knieprothesen in der Facharztausbildung: Sinn oder Unsinn?

59. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und

Unfallchirurgen, Baden Baden 28.4.-1.5.2011

24. Schnurr C, Csécsei G, Stolzenberg I, Eysel P, König DP

Kosten und Nutzen der Computernavigation zur Implantation von

Knieendoprothesen

181. Tagung der Kölner Chirurgenvereinigung, Köln 08.12.2010

25. Schnurr C, Csécsei G, Nessler J, Eysel P, König DP

Wie viel tibiale Resektion ist bei primären Knieendoprothesen erforderlich?

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 26.-29.10.2010

26. Schnurr C, Csécsei G, Eysel P, König DP

Effekt der navigierten Implantation von Knieendoprothesen auf Blutverlust und

Transfusionsrate

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 26.-29.10.2010

27. Schnurr C, Csécsei G, Nessler J, Eysel P, König DP

How much tibial resection is required in total knee arthroplasty?

7th SICOT/SIROT Annual International Conference, Göteborg 31.08.-

03.09.2010

28. Schnurr C, Stolzenberg I, Eysel P, König DP

Bewegungsanalyse von Knieprothesen: Einfluss der Originalimplantate auf die

Balance des Gelenkspaltes

59. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V., Hamburg

17.-18-06.2010

29. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

Wie genau ist die bildfreie Computernavigation des Hüftoberflächenersatzes?

Eine anatomische Studie.

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 21.-24.10.2009

30. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

Wirkt eine Valgisierung des Hüft-Oberflächenersatzes protektiv gegen

atraumatische Schenkelhalsfrakturen? Eine biomechanische Studie.

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 21.-24.10.2009

31. Schnurr C

Der Technik einen Touch voraus mit der Digital Lightbox

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 21.-24.10.2009

32. Schnurr C

Behandlungsalgorithmus beim Hallux valgus

4. Viersener Kongress, Krickenbeck 11.-12.09.2009

33. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

Schützt eine Valgisierung gegen atraumatische Schenkelhalsfrakturen nach

Hüft-Oberflächenersatz? Eine biomechanische Studie.

57. Jahrestagung der Süddeutschen Orthopäden, Baden-Baden 30.04.2009

34. Schnurr C, Nessler J, König DP

Was kostet die Computernavigation in der Endoprothetik? Eine Analyse von

200 Knie- und 60 Oberflächenersatzprothesen.

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 22.-25.10.2008

35. Schnurr C, Lichtenstein T, König DP

Welche Rotation der Femurkomponente ist zur Erzielung eines balancierten

Beugespaltes bei Knie-TEP´s erforderlich? Eine Analyse von 100 navigierten

Knieprothesen.

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 22.-25.10.2008

36. Schnurr C, König DP

Navigation von Oberflächenersatzprothesen der Hüfte

3. Viersener Kongress, Krickenbeck 12.-13.09.2008

37. Schnurr C, Michael JWP, Eysel P, König DP

CT-freie Navigation des Oberflächenersatzes der Hüfte: Verbesserung der

Implantationsgenauigkeit?

56. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden

01.-04.05.2008

38. Schnurr C, Pippan M, Stützer H, Delank KS, Eysel P

Erstellung eines soziodemographischen Risikoprofils zur Diagnoseverzögerung

bei Knochentumoren.

92. Tagung der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische

Chirurgie e.V. (DGOOC), Berlin 02.-06.10.2006

39. Schnurr C, Springorum HP, Popken F, König DP, Eysel P

Erstanwendung der CT freien Navigation des Oberflächenersatzes der Hüfte

54. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden

2006

40. Schnurr C, Glatzel U, Tolba RH, Minor T

Gesteigerte Fas-Messenger Transkription und Fas Rezeptor Expression in

Lebern nicht Herzschlagender Spender.

167. Tagung der Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen, Herne

28.09.2000 – 30.09.2000

41. Schnurr C

Knochenersatzstoffe

Öffentliche Fortbildungsveranstaltung der Klinik und Poliklinik für Orthopädie

Klinikum der Universität zu Köln, Köln 05.10.2005

42. König DP, Schnurr C, Csecsei G

Midterm results of epidural infiltration oft he lumbal spine

ISMIS Congress, Zürich 1-2012

43. König DP, Eysel P, Schnurr C

Do residents perform TKAs using computer navigation as accurately as

consultants?

34. Polish Orthopaedic days, Kolberg Polen, 19.-21.5.2011

44. Csecsei G, Schnurr C, König DP

Health-related quality of life (EQ-5D) nach Radiofrequenzablation der lumbalen

Facettengelenke (RFA)

59. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und

Unfallchirurgen, Baden Baden 28.4.-1.5.2011

45. Csecsei G, Schnurr C, König DP

Health-related quality of life (EQ-5D) nach SSPDA

59. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und

Unfallchirurgen, Baden Baden 28.4.-1.5.2011

46. König DP, Nessler J, Schnurr C

Benefit of navigation in revision knee arthoplasty

11th meeting “ German-Polish Friends of Orthopaedic & Trauma Surgery”

Baden-Baden, 7.-9.10.2010

47. König DP, Schnurr C, Eysel P

Imageless navigation versus conventional total knee arthroplasty – a

retrospective cost benefit analysis.

11th EFORT congress, Madrid 02.-05.06.2010

48. König DP, Schnurr C

Imageless navigation versus conventional total knee arthroplasty.

5th Internatinal Scientific Symposium TKA and 7th Meeting of the circle of

friends of German and Polish Orthopaedics and Traumatology, Krakau 08.-

10.10.2009

49. König DP, Schnurr C

Navigation der Hüftpfanne bei Oberflächenersatz. Vortrag und Workshop.

57. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung, Hamburg 12.-

14.06.2008

50. König DP, Michael J, Schnurr C

Positioning of femoral component in articular surface replacement surgery

using the Ci software.

9 th EFORT Congress, Nizza 29.05.-01.06.2008

51. König DP, Schnurr C

Navigation in der Endoprothetik – eine Kosten Nutzen Analyse

BOUT, Bonn 22.-23.02.2008

52. König DP, Schnurr C

Overview on bone substitutes available for revision hip&knee arthroplasty

surgery. Hip & Knee section of the Hellenic Association of Orthopaedics,

Surgery & Traumatology. 21st annual meeting Evgenidion Foundation, Athen

22.-24.11.2007.

53. Türler A, Schnurr C, Tögel S, Moore BA, Bauer A

Colonic manipulation induces remote inflammatory dysmotility of the small

intestine via gut derived endotoxin

Digestive Disease Week Congress, San Francisco 2002

54. Glatzel U, Schnurr C, Demand A, Tolba RH, Minor T

Elevated Fas-Expression and Cell Death but normal TUNEL-Detection in

Experimental Liver Preservation from Non-Heart-Beating Donors.

Walter Brendel Session, XXXV Congress of the European Surgical Research

(ESSR)

Malmö, Schweden 01.06.2000 – 03.06.2000

55. Tolba RH, Schnurr C, Glatzel U, Minor T

Verminderte apoptotische Veränderungen im TUNEL-Test mittels der venössystemischen

Sauerstoffpersufflation bei Lebern von nicht herzschlagenden

Spendern.

Chirurgische Forschungstage 2000. Jahrestagung Sektion Chirurgische

Forschung, Chirurgischer Arbeitsgemeinschaft für molekulare Diagnostik und

Therapie (CAMO)

Lübeck, 09.11.2000 - 11.11.2000



IV. Poster

___________________________________________________________________

1. Schnurr C, Wall S, Csécsei G, König DP

Unbeabsichtigte Beinlängendifferenzen in der Hüftendoprothetik:

Unvermeidbar im 21. Jahrhundert?

Endoprothetikkongress, Berlin 12.-15.02.2014

2. Schnurr C, Csécsei G, König DP

Effect of computer navigation on blood loss and transfusion rate in total knee

arthoplasty. A retrospective analysis of 500 ongoing patients.

11th EFORT congress, Madrid 02.-05.06.2010

3. Schnurr C, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, König DP

Is a valgus position of hip resurfacing protective against atraumatic femoral

neck fractures? A biomechanical study.

10th EFORT congress, Wien 03.-06.06.2009

4. Schnurr C, Horst, F, Karbowski, A

Chronische Sprunggelenksinstabilität

10. Jahrestagung der Deutschen Assoziation Fußchirurgie

Köln, 19.03.2004 - 20.03.2004

5. König DP, Nessler J, Meyer C, Schild HH, Koebke J, Schnurr C

How accurate is inage-free computer navigation for hip resurfacing

arthroplasty? An anatomic investigaton.

10th EFORT congress, Wien 03.-06.06.2009

6. Glatzel U, Schnurr C, Demand A, Tolba RH, Minor T

Elevated Fas-Expression and Cell Death but normal TUNEL-Detection in

Experimental Liver Preservation from Non-Heart-Beating Donors.

Scandinavian Transplantation Society XX Congress, Helsinki 11.–12.05.2000