EnglishEN
Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Karl-Axel Hartmann

Facharzt für Strahlentherapie
Ärztlicher Leiter und medizinischer Geschäftsführer des MVZ

FOCUS Ärzteliste 2019: Prof. Dr. med. Karl-Axel Hartmann als Topmediziner ausgewiesen

E-Mail schreiben

Curriculum Vitae Prof. Dr. med. Karl-Axel Hartmann

Studium

1982-

1983

Studium der Physik und Ev. Theologie an der Universität Marburg

1983-

1984

Zivildienst im Klinikum der Philipps-Universität Marburg

1984-

1990

Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg

1990-

1991

Fortsetzung des Humanmedizinstudiums an der RWTH Aachen und im Queens Medical

Centre, University Nottingham (GB)

13.5.1991

3. Medizinisches Staatsexamen

Promotion

5.11.1992

Promotion an der Philipps-Universität Marburg (magna cum laude)

3.12.1992

Approbation als Arzt

Ärztliche und wiss. Ausbildung und Tätigkeit

1991-1996

Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie der Heinrich-Heine Universität

Düsseldorf (Direktor: Prof.Dr. G. Schmitt)

12/1996

Facharztprüfung

1996-1998

Stipendium der Dr. Mildred-Scheel-Stiftung, Untersuchungen zur Tumoroxygenierung im Academisch Medisch Centrum Amsterdam (Direktor: Prof. Dr. D. Gonzàlez- Gonzàlez)

05/1998

Oberarzt der Klinik für Strahlentherapie, Universität Düsseldorf

01.07.1999

Habilitation (Präklinische Untersuchungen am Rhabdomyosarkom R1H mit 250kV Röntgenstrahlung und inspiratorischer Hyperoxie)

2000-2002

Leitender Oberarzt am Universitätsklinikum Düsseldorf

02.09.2002

Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie und Radiologische Onkologie Marien-Hospital

Düsseldorf

14.12.2004

Verleihung einer außerplanmäßigen Professur der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2004-2008

Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO)

seit Januar

2006

Ärztlicher Direktor

Fachkundenachweise/spez. Kenntnisse

Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen: Alle Anwendungsgebiete
Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen: Beschleunigeranlagen
Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen: Gammabestrahlungseinrichtungen
Fachkunde im Strahlenschutz: Gesamtbereich Röntgentherapie
Zertifikat „Krankenhausorganisation und -management” des Zusatzstudiengangs
„Gesundheitswissenschaften und Sozialmedizin” der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Zertifikat der Health Care Akademie: Management für neue Versorgungs- und Kooperationsformen im Gesundheitswesen

Mitgliedschaften/Lehrtätigkeit

European Society for Therapeutic Radiology and Oncology (ESTRO) American Society for Therapeutic Radiology and Oncology (ASTRO) Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO)
Berufsverband Deutscher Strahlentherapeuten e.V.
Deutsche Krebsgesellschaft
Kommissionsmitglied der Ärztlichen Stelle für nach RöV und StrlSchV der Ärztekammer Nordrhein
Mitglied der Ethikkommission der Ärztekammer Nordrhein
Lehrtätigkeit am Universitätsklinikum Düsseldorf