EnglishEN
Skip to main content

Chefarzt Diabetologie

Prof. Dr. med.
Stephan Martin

Chefarzt für Diabetologie und Direktor des Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrums (WDGZ)

FOCUS Ärzteliste 2019: Prof. Dr. med. Stephan Martin als Topmediziner ausgewiesen

E-Mail schreiben

CURRICULUM VITAE
Prof. Dr. med. Stephan Martin


Beruflicher Werdegang
1982 – 1983                              Studium der Humanmedizin an der Universität Essen
1983 – 1988                              Studium der Humanmedizin an der Universität Düsseldorf
1988                                         Approbation
1990                                         Promotion
1996                                         Annerkennung als Facharzt für Innere Medizin, Anerkennung als Diabetologe der Deutschen Diabetes-
Gesellschaft
1997                                        Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1998                                        Venia le gendi für das Fach Innere Medizin durch die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2002                                        Anerkennung als Endokrinologe
2003                                        Anerkennung als Fachimmunologe der Deutschen Gesellschaft für Immunologie mit Diagnostikbefähigung für Autoimmunitätsdiagnostik

Bisherige Anstellungen
1989 – 1990                                         Arzt im Praktikum, Klinische Abteilung des Diabetes- Forschungsinstitutes, Düsseldorf
1990 – 1992                                         Postdoctoral Research Fellow, Department of Pathology, The Center for Blood Research, Harvard Medical School, Boston, USA
1992 – 1994                                         Assistenzarzt in der Klinischen Abteilung des Diabetes-Forschungsinstitutes, Düsseldorf

1994 – 1995                                         Assistenzarzt in der Inneren Abteilung des Evangelischen Krankenhauses Düsseldorf
1995 – 1998                                         Assistenzarzt in der Klinischen Abteilung des Diabetes- Forschungsinstitutes, Düsseldorf
1998 – 2002                                         Oberarzt in der Deutschen Diabetes-Klinik im Deutschen Diabetes Forschungsinstitut, Düsseldorf, mit regelmäßiger klinischer Rotation in die Abteilung für Endokrinologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2002 – 2006                                         Leitender Oberarzt der Deutschen Diabetes-Klinik im Deutschen Diabetes-Forschungsinstitut (jetzt Deutsches Diabetes-Zentrum)
2007 – 2010                                        Ärztlicher Direktor des Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrums Chefarzt für Innere Medizin – Diabetologie des Sana Krankenhauses Gerresheim  der Sana Kliniken Düsseldorf GmbH


Seit 2011 Chefarzt für Diabetologie und Direktor des Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrums des Verbundes der Katholischen Kliniken Düsseldorf Mitgliedschaften
Mitglied des Ärztlichen Sachverständigenbeirats
Versorgungsmedizin des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung „Motivation zur Lebensstiländerung
– Chance bei Diabetes“, eine Tochterstiftung der
Deutschen Diabetes-Stiftung
Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der Stiftung Deutsche
Schlaganfall Hilfe
Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin
Mitglied in der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG)
Mitglied der Kommission Klinische Studien der DDG
Mitglied der Leitlinien-Expertengruppe der DDG
Mitglied in der Europäischen Diabetes Gesellschaft (EASD)
Mitglied in der Amerikanischen Diabetes Gesellschaft (ADA)

Anerkennungen und Auszeichnungen
Förderpreis der Deutschen Diabetes-Gesellschaft
Bennigsen-Foerder-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen
Theodor-Frerichs-Preis der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin
Ernst-Friedrich-Pfeiffer-Preis der Deutschen DiabetesGesellschaft
Jühling-Preis der Anna-Wunderlich-Stiftung
Bloomfield Award der American Academy of Continuing Medical Education
Sana-Wissenschaftspreis

Kontakt

Prof. Dr. med. Stephan Martin
Westdeutsches Diabetes- und Gesundheitszentrum
Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf
Hohensandweg 37, 40591 Düsseldorf
Tel.: 0211 5660 360 - 70
E-Mail: wdgz-amb@vkkd-kliniken.de