Willkommen im Pressebereich des Verbunds der Katholischen Kliniken Düsseldorf (VKKD).

Hier finden Journalistinnen und Journalisten die Ansprechpartner aus dem Team Unternehmenskommunikation, Pressemitteilungen und Hinweise zu weiteren Veröffentlichungen.
 

Hier finden Sie weitere Neuigkeiten:

Aktuelle Pressemitteilungen

Unfallchirurgie: VKKD stellt Weichen für Zukunft mit einer Klinik an zwei StandortenKompetenzen bündeln, Synergien schaffen – und Patienten auf höchstem Niveau medizinisch in einer Klinik, aber an zwei Standorten versorgen:...mehr lesen →
Kuschelige Trostspender für Frauen nach Brust-OP: Inner Wheel Club verschenkt 188 selbstgenähte Herzkissen an Patientinnen im Marien Hospital Düsseldorf188 selbstgenähte Herzkissen überreichten die Damen des Inner Wheel Club Düsseldorf – Clara Schumann (IWC Düsseldorf) jetzt zu­sam­men mit...mehr lesen →
Neue Herausforderung für Dr. Paul Schneider - Wechsel an die Kliniken Maria Hilf in MönchengladbachDas St. Vinzenz-Krankenhaus verabschiedet sich von Dr. Paul Schneider. Am 01. Oktober 2021 nimmt er nach elf Jahren VKKD seine Tätigkeit als...mehr lesen →
Mehr Aufenthaltsqualität, gehobener Komfort und neues RaumkonzeptMarien Hospital Düsseldorf setzt konsequente Modernisierung mit wiedereröffneter Station, Sanierungen und Anbauprojekt fortmehr lesen →
Start für Dr. med. Spiridon Botsios als neuer gefäßchirurgischer Chefarzt am Augusta-KrankenhausDer Gefäßspezialist Priv.-Doz. Dr. med. Spiridon Botsios ist neuer Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Therapie am...mehr lesen →
Helfenden den Rücken stärken: Kieser Training verschenkt 25 Jahres-Abonnements an Klinik-MitarbeiterKieser Training Düsseldorf verschenkt 25 Jahres-Abonnements an Mitarbeitende im VKKD und hat ihnen damit sprichwörtlich „den Rücken...mehr lesen →
Pandemie-Politik macht Nachweis möglich: Patientinnen und Patienten mit neurologischen Erkrankungen profitieren von schnellerem Reha-Beginnnach einer Krankenhausbehandlung sind viele Patienten noch so stark beeinträchtigt, dass sie zunächst eine Rehabilitation brauchen. In...mehr lesen →