Ein Kreuzsymbol Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf

Sterilisationsassistenz für Medizinprodukte (m/w/d)

Herzlich Willkommen als Sterilisationsassistenz für Medizinprodukte (m/w/d) im St. Vinzenz-Krankenhaus!

Sterilisationsassistenz für Medizinprodukte (m/w/d)

Die Zentralsterilisation (AEMP) im St. Vinzenz-Krankenhaus in Düsseldorf ist eine fachlich und hochmodern ausgerichtete Fachabteilung im Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD). Mit über 3.100 Mitarbeitenden ist der VKKD ein führender Anbieter im Gesundheitswesen im Großraum Düsseldorf und betreibt vier Krankenhäuser und eine Rehabilitationsklinik in Meerbusch mit insgesamt 1.400 Betten in 29 Fachkliniken.

Wir kümmern uns um die Aufbereitung der Medizinprodukte im gesamten Verbund, die im Rahmen der medizinischen Versorgung in einem hygienisch einwandfreien Zustand sein müssen. Die Aufbereitung umfasst die Reinigung, Desinfektion und Sterilisation als Kernprozesse, aber auch die Vorbereitung der Medizinprodukte für diese Prozesse.

Fakten zum Job

Art der Anstellung
Vollzeit
Gehaltsspanne
- €

Ihr Profil

Besondere Qualifikationen

  • Weiterbildung als Sterilisationsassistent/-in
  • Absolvierung des Fachkundenlehrgangs (mind. Fachkunde 1 „Technische Sterilisationsassistentin/ Technischer Sterilisationsassistent“)

Ihre Aufgaben

Verantwortlichkeiten

  • Annahme und Entladung der „unreinen“ Medizinprodukte
  • Beladung der Reinigungs-Desinfektionsgeräte (RDG)
  • Unterstützung beim Packen der Medizinprodukte zu Sets
  • Unterstützung bei der Verpackung der einzelnen Medizinprodukte oder Sets für die Sterilisation sowie das Beladen der Sterilisatoren
  • Beladen der Medizinprodukte für die Rücklieferung an den Anwender

 

Fähigkeiten

  • Vertrauensvoller Umgang mit den Geräten und Instrumenten
  • Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Bereitschaft im 2-Schicht-System zu arbeiten (keine Wochenenddienste, keine Nachtdienste)

 

WIR BEGRÜSSEN VIELFALT

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch als Geschöpf Gottes in seiner persönlichen Würde, seinen Rechten und seiner Freiheit. Wir bekennen uns daher ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbungen aller Personen – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung sowie (Schwer)Behinderung.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sowie ihnen gleichgestellter Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr zukünftiger Arbeitsort

St. Vinzenz-Krankenhaus
Schloßstraße 85
40477 Düsseldorf

(02 11) 958-01
(02 11) 958-24 60

info@vinzenz-duesseldorf.de www.vinzenz-duesseldorf.de

Jetzt bewerben

Jetzt bewerben