Ein Kreuzsymbol Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf

SYMPOSIUM: FUNKTIONELLE NEUROLOGISCHE STÖRUNGEN

Liebe Kolleginnnen und Kollegen, Patient*innen mit Funktionellen Neurologischen Störungen (FNS) sind ein häufiges Problem für Kinderärzt*innen, Neuropädiater*innen, Physiotherapeut*innen, Psycholog*innen und Kinder und – und Jugendpsychiater*innen in der alltäglichen Praxis. Für […]

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

SYMPOSIUM: FUNKTIONELLE NEUROLOGISCHE STÖRUNGEN

Mittwoch, 17. April @ 15:00 - 18:00

Liebe Kolleginnnen und Kollegen,

Patient*innen mit Funktionellen Neurologischen Störungen (FNS) sind ein häufiges Problem für Kinderärzt*innen, Neuropädiater*innen,
Physiotherapeut*innen, Psycholog*innen und Kinder und – und Jugendpsychiater*innen in der alltäglichen Praxis. Für eine optimale Behandlung und frühe Diagnosestellung sind Kenntnisse über das Krankheitsbild und klinische Zeichen sehr wichtig. Der Therapieansatz ist immer multidisziplinär. Somatische, physiotherapeutische und psychologisch orientierte Verfahren ergänzen sich dabei zu einem individuell angepassten Therapiekonzept.

Wir freuen uns ihnen einen Überblick über Symptome, Verlauf und Behandlungskonzepte geben zu können. Gerne diskutieren wir mit ihnen und den eingeladenen Expert*innen das spannende und immer noch zu wenig bekannte Krankheitsbild. Wir sehen dies auch als einen Startpunkt für ein regionales, multidisziplinäres Netzwerk zur Versorgung von Patient*innen mit FNS.

Wir freuen uns über ihre Teilnahme und wünschen eine gute Anreise.

PD Dr. med. Kristina Müller         Dr. med. Isabel Oster

 

PROGRAMM

BEGRÜßUNG: Isabel Oster und Kristina Müller

15:00 – 15:40 Uhr: FNS IN DER NEUROPÄDIATRISCHEN REHA: Kristina Müller und Michael Lendt

15:40 – 16:20 Uhr: SPEZIFISCHE PHYSIOTHERAPIE BEI FUNKTIONELLER BEWEGUNGSSTÖRUNG (ONLINE VORTRAG): Christof Degen – Plöger

16:20 – 16:40 Uhr: PAUSE

16:40 – 17:20 Uhr: KOMMUNIKATION BEI FUNKTIONELL NEUROLOGISCHER STÖRUNG: Rosa Michaelis

17:20 – 17:45 Uhr: EXPLORING THE DEEP: THE FEASIBILITY OF USING A BREATHING CONTROLLED VIRTUAL REALITY GAME TO SUPPORT FND (FNS) PATIENTS: Joanneke Weerdmester

17:45 Uhr: DISKUSSION

Anmeldung

Sabine Aretz
Chefsekretariat Neuropädiatrie
Telefon: (0 21 59) 679-15 52
neuropaediatrie@stmtk.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.stmtk.de zu laden.

Inhalt laden

Referent*innen

Christof Degen–Plöger MScPT, Physiotherapeut, Lübeck
Dr. med. Rosa Michaelis, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
Dr. Joanneke Weerdmeester Post-doc researcher at HKU University of the Arts Utrecht
Dr. Michael Lendt Bereichsleiter Neuropsychologie, St. Mauritius Therapieklinik

Wissenschaftliche Leitung:

PD Dr. med. Kristina Müller, Chefärztin der Klinik für Neuropädiatrie
Dr. med. Isabel Oster, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt Neuropädiatrie

Erzählen Sie anderen von dieser Veranstaltung

Details

Datum:
Mittwoch, 17. April
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

St. Mauritius Therapieklinik/Kinderklinik
Strümper Straße 111
Meerbusch, 40670
Google Karte anzeigen

Veranstalter

St. Mauritius Therapieklinik/Kinderklinik