Herzlich Willkommen im Westdeutschen Diabetes und Gesundheitszentrum (WDGZ)

Das WDGZ steht als Kompetenzzentrum für Diabetologie und Gesundheitsvorsorge für die diabetologische Gesamtversorgung des VKKD unter der Leitung von Prof. Dr. Stephan Martin, einem der führenden Experten für die Behandlung des Diabetes und die Prävention von Herz-Kreislauferkrankungen.

An unserem Standort in Wersten bieten wir ein umfassendes Versorgungsprogramm für ambulante Patienten (privat und gesetzlich versichert) an. Darüber hinaus werden auch ausführliche Gesundheitsuntersuchungen (check up-Untersuchungen) auf der Basis von wissenschaftlich akzeptierten Verfahren angeboten. Für unsere internationalen Patienten stehen diese check up Untersuchungen auch in englischer und japanischer Sprache zur Verfügung (Ningen Dock).

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die telemedizinisch unterstützte Betreuung der stationären Patienten mit einer Diabeteserkrankung in den Kliniken des VKKD.

Außerdem führen wir regelmäßig wissenschaftliche Studien zu den Themen Diabetes und Adipositas durch.

Unser Angebot komplettieren wir im Marien-Hospital in Form eines interdisziplinären Wundzentrum (IWZ). Dort betreuen wir zusammen mit unseren chirurgischen Kollegen Patienten mit chronischen Wunden.